Textverarbeitung mit MS Word – Aufbaukurs

Textverarbeitung mit MS Word – Aufbaukurs

Der größte Teil des Funktionsumfangs von MS Word ist nur wenigen Anwendern so vertraut, dass sie ihn nutzen. Mit dem Wissen und der Übung aus diesem Lehrgang steigern Sie Ihre Produktivität und lernen, wie Sie professionelle Dokumente effizient erstellen. Ob wissenschaftliche Dokumentationen oder automatisierte Formulare, Serienbriefe, Arbeiten im Team oder Sicherheitsaspekte und Dokumentenschutz: Word hat vieles zu bieten, um Ihren Arbeitsalltag besser bewältigen zu können.

Formatvorlagen nutzen, suchen, ersetzen, vergleichen
Gliederungen, Verweise, Verzeichnisse
Layout optimieren
Tabellen gestalten und optimieren
Felder, Formulare
Word automatisieren
Teamarbeit
Seriendruck
Diese Weiterbildung ist geeignet für mehrere Zielgruppen, insbesondere für kaufmännische und verwaltende Berufe, technische Berufe mit Dokumentations- und Berichtsaufgaben, Management- und akademische Berufe sowie Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen.
Teilnehmer des Kurses müssen grundlegende PC-Kenntnisse mit Windows und Microsoft Office mitbringen. Insbesondere müssen gute Grundlagen in MS Word vorhanden sein. Deutschkenntnisse (B2) sind ebenfalls erforderlich.Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
Mit dieser Qualifikation ergänzen Sie Ihre fachlichen Kompetenzen in jeder Branche und vielen Berufsfeldern sinnvoll und gewinnen Einstellungs-Argumente für zukünftige Arbeitgeber hinzu.
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Wochen in Vollzeit (90 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 16.01.2023, Start: 13.03.2023, Start: 08.05.2023, Start: 03.07.2023, Start: 28.08.2023, Start: 23.10.2023, Start: 18.12.2023, Start: 26.09.2022, Start: 21.11.2022, Start: 01.08.2022,
Sie befinden sich hier: