PHP, Basics

PHP, Basics

PHP ist eine serverseitige Skriptsprache mit einer an C und Perl angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird. Lernen Sie mit Ihren HTML-Kenntnissen die Sprachelemente und die Möglichkeiten der Programmablaufsteuerung kennen und erstellen Sie Ihre ersten interaktiven Webseiten.

Konzepte von PHP
Die Rolle von PHP in der Internetprogrammierung
Sprachelemente von PHP
PHP und HTML
Ein- und Ausgabe
Operatoren
Programmablaufsteuerung
Funktionen
Sessions
Arrays
PHP und MySQL
Diese Weiterbildung richtet sich an Personen, die erste Programmiererfahrung haben und künftig im Bereich der Internet-Entwicklung arbeiten möchten und zusätzliche PHP-Kenntnisse erwerben wollen.

Grundkenntnisse in HTML und SQL werden vorausgesetzt. Erfahrung mit einer anderen Programmiersprache ist von Vorteil.


Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.



Das Internet ist aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Neben reinen Text-Informationen werden bereits viele Anwendungen im Browser ausgeführt und müssen mit Informationen von einem entfernten Server versorgt werden, die dort mit Hilfe von speziell entwickelten Programmen bereitgestellt werden. Diese Programme werden zum größten Teil mit PHP erstellt.

Durch die Teilnahme an der Weiterbildung erwerben Sie die grundlegenden PHP-Kenntnisse und erweitern dadurch Ihr Tätigkeitsprofil und Ihre Einsatzmöglichkeiten, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben.
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Wochen in Vollzeit (90 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

19.12.2022, 13.02.2023, 11.04.2023, 05.06.2023, 09.05.2022, 04.07.2022, 29.08.2022, 24.10.2022,
Sie befinden sich hier: