Fachkraft Büro und Verwaltung – Datenverarbeitung und Datenschutz

Fachkraft Büro und Verwaltung – Datenverarbeitung und Datenschutz

Die mehrstufige Qualifikation zur Fachkraft Büro und Verwaltung vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten für den Büroalltag, von Kommunikation über Dokumentation bis hin zu kaufmännischem Basiswissen. Im Modulpaket Datenverarbeitung und Datenschutz haben wir für Sie Module zusammengestellt, die Ihnen wichtige Grundlagen der Datenverarbeitung mit Tabellenkalkulationsprogramm und Datenbank sowie einen professionellen Umgang mit der EDV aus organisatorischer Sicht vermitteln. In Zeiten von Arbeit 4.0 ist das moderne Büro eine Datenverarbeitungszentrale. Es bildet einen sensiblen Knotenpunkt, an dem Daten, Dokumente und Informationen zusammenfließen, ausgetauscht, verarbeitet und archiviert werden. Die Bürofachkraft muss diese Schnittstelle verstehen und organisieren, sie schützen und die Grenzen kennen, die dem Einzelnen und dem Unternehmen gesetzt sind. Daher gehört zu dieser Fortbildung auch der Datenschutz nach DSG und DSGVO.
Der Kurs besteht aus 5 Modulen:


MS Excel – Tabellenkalkulation
MS Excel – Advanced Tabellenkalkulation
MS Access – Datenbanken
Datenschutz
IT-Sicherheit
MS Excel – Grundlagen und Aufbauwissen wie:


Arbeiten mit Zellen, Dateien und Arbeitsmappen
Diagramme, bedingte Formatierung,Tabellen-Gliederung
Daten sortieren und filtern
Bezüge, Funktionen, Formeln und Bedingungen
Statistische Funktionen, Zeit- und Datenbankfunktionen
MS Access – Grundlagen Datenbanken:


Schlüsselkonzepte und Datenbankorganisation
Beziehungen zwischen Tabellen
Datenbankobjekte, Tabellen und Daten
Datenbankabfragen, Daten suchen, ersetzen und sortieren
Filtern, Formulare und Berichte

Datenschutz und IT-Sicherheit
Die Weiterbildung richtet sich an Einsteiger im Bereich der kaufmännisch-verwaltenden Berufe ohne fachspezifische Vorkenntnisse.
Teilnehmer des Kurses benötigen neben guten Deutschkenntnissen (B2) und einer allgemeinbildenden Schulausbildung fundierte Kenntnisse in der PC-Bedienung mit Windows sowie mit dem Textverarbeitungs-Programmen Word.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
Büro- und Verwaltungskräfte mit entsprechendem Profil sind branchen- und regionsübergreifend gefragt. Nach der Qualifizierung punkten Sie auf dem Arbeitsmarkt mit dem richtigen Mix an Zusatzqualifikationen.
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
8 Wochen in Vollzeit (360 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

30.01.2023, 27.03.2023, 22.05.2023, 17.07.2023, 11.09.2023, 08.01.2024, 05.12.2022, 06.11.2023,
Sie befinden sich hier: