QM Kompaktqualifikation mit Vorkenntnissen – vom QMB bis zum/zur Qualitätsmanager/-in

QM Kompaktqualifikation mit Vorkenntnissen – vom QMB bis zum/zur Qualitätsmanager/-in

Das Qualitätsmanagement übernimmt in Unternehmen eine wichtige Funktion: Es managt im wahrsten Wortsinne die Qualität – die der Prozesse, der Leistungen und der Produkte. Damit verhilft sie dem Unternehmen zu einem besseren Image, mehr Markanteilen und damit zu mehr Umsatz. In diesem Modul mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation setzen Sie sich Schritt für Schritt mit dem Qualitätswesen auseinander. Sie lernen, ein Qualitätsmanagementsystem in einer Organisation einzuführen, umzusetzen und weiterzuführen. Sie beschäftigen sich mit den Anforderungen der Norm DIN EN ISO 9001:2015 und wissen, mit welchen Maßnahmen diese erfüllt werden können. Die Qualifizierung vermittelt Ihnen außerdem, wie Sie interne Audits organisieren und durchführen. Im Kursverlauf lernen Sie mehrere Qualitätswerkzeuge und Methoden kennen, u.a. FMEA, QfD, BSC, Six Sigma und das EFQM-Modell. Dabei qualifizieren Sie sich sowohl zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) als auch zum Internen Auditor und zum Qualitätsmanager.
Das Modul richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Organisationen aller Branchen, die aktiv das Qualitätsmanagementsystem einführen, steuern und weiterentwickeln wollen. Angesprochen sind insbesondere auch Mitarbeiter, die für die Prozesse und Bewertungen von Qualitätsstrategien zuständig sind.
TÜV Zertifizierung (nach bestandener Prüfung) & trägerinterne Teilnahmebescheinigung
Dauer:
11 Wochen in Vollzeit (495 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 12.12.2022, Start: 27.06.2022, Start: 25.07.2022, Start: 22.08.2022, Start: 19.09.2022, Start: 17.10.2022, Start: 14.11.2022, Start: 09.01.2023, Start: 06.02.2023, Start: 06.03.2023, Start: 03.04.2023, Start: 02.05.2023, Start: 30.05.2023, Start: 26.06.2023, Start: 24.07.2023, Start: 21.08.2023, Start: 18.09.2023, Start: 16.10.2023, Start: 13.11.2023, Start: 11.12.2023,
Sie befinden sich hier: