Praxisprojekt für Crossmediadesign

Praxisprojekt für Crossmediadesign

In diesem weiterführenden Kurs vertiefen Sie Ihr Wissen der zuvor absolvierten Module. In einer praxisnahen und programmübergreifenden Aufgabe werden alle Kenntnisse und ggf. auch Ergebnisse aus den vorangegangen Kursen zusammengefasst und zum Erstellen eines bewerbungsrelevanten Großprojektes genutzt.

Dieses Praxisprojekt wird nur als Bestandteil im Rahmen des Angebots Z-X-2737-2 Social-Media-Operator – Social-Media-Operatorin durchgef&uuml

hrt und ist deshalb nicht einzeln buchbar.

Welches Praxisprojekt soll entwickelt werden?

Konzeption und Vorentwurf

  • Abstimmung der Projektidee und des Ablaufplanes
  • Ideenfindung
  • Konzeption der Projektidee
  • Materialsammlung und Recherche
  • Dummy-Entwicklung, Scribble und / oder grober Vorentwurf
  • Ausarbeitung des Vorentwurfs

Entwurfsausarbeitung

  • Finalisierung des Entwurfs
  • Präsentation des Praxisprojektes
Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Dabei erörtern wir eventuell nötige praktische Vorkenntnisse in den relevanten Anwendungsprogrammen.
105
Dauer:
90 (Teilnahmebescheinigung h)

Teilnehmerzahl:

8

Starttermine:

{C 2250-25″}“