Microsoft 365 Messaging

Microsoft 365 Messaging

Dieses Modul dient zur Vorbereitung auf weitere Microsoft 365 Zertifizierungen. Microsoft 365 Messaging Administratoren stellen bereit, konfigurieren, managen und überwachen Messaging Infrastrukturen, Freigaben, Kundenzugriff, Mailschutz und Mailflow in On-Premises, Cloud und Hybrid-Unternehmensumgebungen.

Modern Messaging Infrastrukture
Recipients Objects and Ressources
Managing Mailbox Databases
Managing Organizational Settings
Managing Clients Access
Managing Mobile Devices
Azure Active Directory
High Availability for Exchange Servers
Managing Disaster Recovery
Dieses Bildungsangebot richtet sich an alle Personen, die das Messaging Administrator Associate Zertifikat erlangen wollen.
Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und Kenntnisse in DNS, Active Directory und mit Exchange Server oder Exchange Online besitzen. Da die Maßnahme mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig.
Sie erfüllen einzelne Voraussetzungen noch nicht? Sprechen Sie uns auf mögliche Vorbereitungskurse an.Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und Kenntnisse in DNS, Active Directory und mit Exchange Server oder Exchange Online besitzen. Da die Maßnahme mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig.
Durch die Teilnahme an der Weiterbildung erwerben Sie ein grundlegendes Verständnis für die Messaging-Infrastruktur, Hybridkonfigurationen, Migration, Disaster Recovery, Hochverfügbarkeit und Client Zugriff für Exchange Messaging Systeme. Damit bereiten Sie sich auf weitere Zertifizierungen auf Grundlage von Microsoft 365 vor, wodurch sich für Sie vielfältige neue Karrierechancen auf dem zukunftssicheren IT-Arbeitsmarkt ergeben, z.B. als Messaging Administrator.
International anerkannte Microsoft®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Dauer:
4 wochen in Vollzeit, 8 Wochen in Teilzeit (180 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 02.08.2022, Start: 19.09.2022,
Sie befinden sich hier: