Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (D.U)

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (D.U)

Dieses Modul thematisiert die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. Als Teilnehmer erhalten Sie dabei wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Einblicke in die relevanten Gestaltungsfelder eines Unternehmens.

Betriebswirtschaftslehre im wirtschaftlichen Kontext


Leistungswirtschaftliche Prozesse:


Absatz
Produktion
Beschaffung
Strukturelle Entscheidungen
Investition und Finanzierung:


Grundlagen, Kapitalbedarf und -beschaffung
Kapitalverwendung und Investitionsrechnung
Rechnungswesen:


Grundlagen
Internes Rechnungswesen
Externes Rechnungswesen
Grundlagen der Unternehmensplanung und -steuerung
Instrumente der strategischen Planung
Unternehmenssteuerung und wertorientierte Unternehmensführung
Personal:


Grundlagen
Personalbedarf, Personalauswahl
Arbeitsmotivation, Arbeitsentgelt
Personalführung, Personalentwicklung, Personalfreisetzung
Betriebliche Mitbestimmung
Projektarbeit: Aufbau eines virtuellen Unternehmens unter Einbezug aller wesentlichen Aspekte der Betriebswirtschaftslehre
Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die Führungs- bzw. Managementaufgaben übernehmen wollen oder ein Hochschulstudium anstreben.
Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden mindestens ein Schulabschluss SEK-I mit Qualifikation für SEK-II oder eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute PC- und MS-Word-Kenntnisse vorausgesetzt. Für die Zertifikatsprüfung der IBH (Credit-Points) sind bei nicht nachweisbarer Hochschulreife neben einer Berufsausbildung mindestens 3 Jahre Berufserfahrung nachzuweisen.


Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.
Grundlegende BWL-Kenntnisse werden heute in vielen Führungsrollen vorausgesetzt. Für die Bewerbung auf anspruchsvolle Stellen ist der Nachweis dieses Grundlagen-Know-hows sehr hilfreich.
Zertifikat universitäre Weiterbildung, Hochschul-Credits nach ECTS & trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
4 Wochen in Vollzeit (180 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

16.01.2023, 13.03.2023, 08.05.2023, 21.11.2022,
Sie befinden sich hier: