Adobe® InDesign® und InCopy® für Redaktionen und Verlage

Adobe® InDesign® und InCopy® für Redaktionen und Verlage

InCopy ist ein Texteditor-Programm, das ganz auf die Zusammenarbeit mit Adobe InDesign ausgelegt ist. Ein Großteil des Programmcodes ist identisch mit dem von InDesign. Mit InCopy können Autoren und Redakteure Text formatieren, Änderungen verfolgen und einfache Layout-Anpassungen in einem Dokument vornehmen, während Designer am selben Dokument in InDesign arbeiten, ohne Inhalte der anderen Projektbeteiligten zu überschreiben. Dieser Kurs vermittelt Ihnen fortgeschrittene Kenntnisse in Adobe InDesign zur Erstellung von Dokumenten und ihrer parallelen Bearbeitung in InCopy für Redaktionen und Verlage.

Vorbereitung der Dokumente in InDesign, Freigabe für die Bearbeitung in InCopy
Überblick über die Funktionen von InCopy und der Dokumentbearbeitung
Bearbeiten und Formatieren von Texten; Textimport
Bearbeiten und Platzieren von Bildern
Bearbeiten von Tabellen
Automatisierungen für einen effektiveren Workflow
Erstellen von InCopy Templates und Arbeiten ohne bestehende InDesign Layouts
Rückgabe an InDesign; Verpacken und PDF-Export
Diese Weiterbildung ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Druckereien, Redaktionen und Verlage, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner.
Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige, praktische Vorkenntnisse, in den relevanten Anwendungsprogrammen.
In der täglichen Arbeit von Redaktionen und Verlagen ist eine einfache gleichzeitige Zusammenarbeit von Autoren, Redakteuren und Designern im selben Dokument ein riesiger Vorteil. Punkten Sie mit entsprechenden Kenntnissen und nutzen Sie künftig die Vorzüge in Ihrem Tätigkeitsbereich!
Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
2 Wochen in Vollzeit (90 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

25.04.2022, 20.06.2022, 15.08.2022, 10.10.2022, 05.12.2022,
Sie befinden sich hier: