Suche
Close this search box.

Configuring Windows Server Hybrid Advanced Services (AZ-801)

Configuring Windows Server Hybrid Advanced Services (AZ-801)

Zu den Aufgaben dieser Rolle gehören die Integration von Windows-Server-Umgebungen mit Azure-Diensten und die Verwaltung von Windows Server in On-Premises-Netzwerken. Dabei verwalten und betreuen Sie die Windows Server IaaS Workloads in Azure zusätzlich zur Migration und Bereitstellung von Workloads auf Azure.
Diese Rolle arbeitet in der Regel zusammen mit Azure-Administratoren, Unternehmensarchitekten, Microsoft 365-Administratoren und Netzwerktechnikern.

Kursinhalte

  • Secure Windows Server operating system
  • Secure a hybrid Active Directory (AD) infrastructure
  • Identify and remediate Windows Server security issues by using Azure services
  • Secure Windows Server networking
  • Secure Windows Server storage
  • Implement a Windows Server failover cluster
  • Manage failover clustering
  • Implement and manage Storage Spaces Direct
  • Manage backup and recovery for Windows Server
  • Implement disaster recovery by using Azure Site Recovery
  • Protect virtual machines by using Hyper-V replicas
  • Migrate on-premises storage to on-premises servers or Azure
  • Migrate on-premises servers to Azure
  • Migrate workloads from previous versions to Windows Server 2022
  • Migrate an AD DS infrastructure to Windows Server 2022 AD DS
  • Monitor Windows Server by using Windows Server tools and Azure services
  • Troubleshoot Windows Server on-premises and hybrid networking
  • Troubleshoot Windows Server virtual machines in Azure
  • Troubleshoot Active Directory
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung

Zielgruppe

Dieses Bildungsangebot richtet sich an alle Personen, die das Microsoft Certified: Windows Server Hybrid Administrator Associate Zertifikat erwerben möchten.

Anforderungen

Teilnehmende müssen über gute Deutschkenntnisse verfügen und im Umgang mit Windows geübt sein. Da die Maßnahme mit englischer Doku durchgeführt wird, sind außerdem gute Englischkenntnisse wichtig.

Perspektiven

Mit dieser Weiterbildung erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse, um auf dem interessanten und offenen IT-Stellenmarkt eine attraktive Position zu bekommen. Nach dem Wegfall der MCSA/MCSE Zertifikate hat Microsoft wieder ein Zertifikat mit Servern in Verbindung mit der Azure Cloud auf den Markt gebracht. Dies ist die zweite von zwei Prüfungen zum Microsoft Certified: Windows Server Hybrid Administrator Asscociate.

Abschluss

International anerkannte Microsoft®-Zertifikate (nach bestandenen Prüfungen) & trägerinterne Zertifikate bzw. Teilnahmebescheinigungen
Dauer:
5 Wochen in Vollzeit (225 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 01.07.2024, Start: 15.07.2024, Start: 29.07.2024, Start: 12.08.2024, Start: 26.08.2024, Start: 09.09.2024, Start: 23.09.2024, Start: 07.10.2024, Start: 21.10.2024, Start: 04.11.2024, Start: 18.11.2024, Start: 02.12.2024, Start: 16.12.2024,

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Weiterbildungen zu 100% im Home-Office möglich, Umschulungen bis zu 49%.

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​