Suche
Close this search box.

Vorbereitung auf eine IT-Umschulung – Schwerpunkt: Sprachaufbau/-festigung Englisch + IT-Facherprobung in einem Grundlagenfach Fachinformatiker

Vorbereitung auf eine IT-Umschulung – Schwerpunkt: Sprachaufbau/-festigung Englisch + IT-Facherprobung in einem Grundlagenfach Fachinformatiker

Die Berufsbilder Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und Systemintegration erfordern den Umgang mit der englischen Sprache innerhalb einer Umschulung von Anfang an. Dies umfasst auch Prüfungsabfragen sowie allgemein die Kommunikation auch über die IT-Fachbegriffe hinaus.

Ergänzen Sie Ihre Englischkenntnisse und frischen Sie sie auf: So haben Sie eine gute Basis, um sich im anschließenden IT-Fachunterricht der Umschulung selbstverständlich und sicher zu beteiligen. Dieser Kurs vermittelt Ihnen die notwendigen Grundkenntnisse, die Sie gleich anschließend im IT-Grundlagenfach Netzwerktechnik des Fachinformatikers als Vorbereitung auf die Umschulung anwenden können.

Kursinhalte

  • Vermittlung weiterführenden Wissens zur englischen Grammatik
  • Aufbauwortschatz, mündliche und schriftliche Übungen
  • Präzisierung der Aussprache
  • Beruflich orientierte Anwendungsübungen
  • Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenzen
  • Der Schwerpunkt mit folgenden Themen: logistics, business, documents, job profiles, applications and interviews, business
  • Communication: telephone basics, email writing styles etc.
  • Vertiefende mündliche und schriftliche Übungen im Berufssprachgebrauch
  • Komplexere Themen aus dem Arbeitsalltag als Schwerpunkte
  • PC-Netzwerke, LAN – Local Area Network, Dokumentation
  • Datenübermittlung, Datensicherung, Datenschutz
  • Übertragungsmedien, Netzwerkkomponenten
  • Das OSI-Referenz-Modell, Anwendungen im LAN, Internet und Intranet

Zielgruppe

Dieser Vorbereitungskurs richtet sich an Personen, die eine Umschulung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration anstreben. 

Anforderungen

Vorausgesetzt werden Sprachkenntnisse auf dem Niveau Englisch A1 und Deutsch B2.

Perspektiven

Gute Englischkenntnisse sind eine Grundvoraussetzung, um in einem IT-Beruf fachlich und souverän tätig zu sein. Erweitern Sie Ihre Grundlagen der englischen Sprache in Wort und Schrift. Verständigen Sie sich auf Englisch, lernen Sie die geschäftliche Kommunikation und Prozessbeschreibungen kennen. Sie erlangen eine Grundsicherheit für die Sprache, die Sie leicht kommunizieren lässt, und Sie reduzieren Hemmungen zu sprechen.

Abschluss

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
20 wochen in Vollzeit (900 h)

Teilnehmerzahl:

Starttermine:

Start: 02.09.2024, Start: 30.09.2024,

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Weiterbildungen zu 100% im Home-Office möglich, Umschulungen bis zu 49%.

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​