Suche
Close this search box.

Mathematische und statistische Grundlagen für technische Berufe, Management und Informatik

Mathematische und statistische Grundlagen für technische Berufe, Management und Informatik

Ob Sie für Ihre Marktforschungspräsentation Trends berechnen müssen oder im Qualitätsmanagement die Messwertgrenzen von zulässigen Toleranzen festlegen: Ohne Mathematik geht es nicht. Wer im Rahmen von Studien eine Statistik erstellt oder Programme erzeugt, die Daten verschlüsseln sollen, benötigt Mathematik als unverzichtbares Werkzeug. Ein Rechner kann zwar die Arbeit erleichtern und komplexe Berechnungen ausführen, aber nicht die zugrundeliegenden Formeln erzeugen. Daher ist Mathematik eine universelle Basis aller komplexen Berufe, egal ob in Geisteswissenschaft, Technik, Informatik oder Wirtschaft. Neben den Grundlagen der Algebra von einfachen bis komplexen Themen und deren Umformung befassen Sie sich in diesem Kurs mit statistischen Methoden und Verteilungsrechnung.

Kursinhalte

Grundlagen der Algebra Methoden der Wahrscheinlichkeitsrechnung Bernoulli-Verteilung, Binominalverteilung, Fakultät Allgemeine Normalverteilung Berechnungen zur Statistik

Zielgruppe

Angesprochen sind Personen, die in technischen Berufen, in Management-Berufen oder als Informatiker tätig sind oder sein möchten.

Anforderungen

Vorausgesetzt werden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2, gute Kenntnisse der Grundrechenarten, PC-Grundlagen und Office-Grundlagen (Excel).

Perspektiven

Erweiterte mathematische und statistische Kenntnisse sind wesentliche Voraussetzung für viele Tätigkeiten in der Datenverarbeitung, in technischen Projekten und Forschungsprojekten bis hin zum Controlling betriebswirtschaftlicher Abläufe. Wer hier gut aufgestellt ist, punktet bei der Jobsuche neben spezifischem Fachwissen zusätzlich mit soliden Grundlagen und erhöht damit seine Chancen.

Abschluss

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
1 Woche in Vollzeit 2 Wochen in Teilzeit (45 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 04.03.2024, Start: 27.05.2024, Start: 19.08.2024,

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Weiterbildungen zu 100% im Home-Office möglich, Umschulungen bis zu 49%.

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​