Suche
Close this search box.

SAP® Basis Lagerverwaltung (LE-WM)

SAP® Basis Lagerverwaltung (LE-WM)

Dieser Kurs vermittelt Lagerverwaltern und Versandmitarbeitern die Grundlagen für die Abbildung und Steuerung logistischer Prozesse im SAP®-System. Im Zentrum stehen die unterschiedlichen Formen der Abwicklung von Wareneingängen und -ausgängen sowie das Verpacken als Teil des Versandprozesses. Ausführlich werden auch die organisatorischen Voraussetzungen thematisiert – beispielsweise die Möglichkeiten, den gesamten Lagerkomplex detailliert bis auf Lagerplatzebene im SAP-System abzubilden. Dadurch erhalten Sie nicht nur einen Überblick über die Gesamtmenge eines Materials im Lager, sondern können stets genau feststellen, wo sich ein bestimmtes Material im Lagerkomplex im Moment befindet. Sie lernen, wie mit Hilfe des Warehouse- Managements die Nutzung sämtlicher Lagerplätze und Lagerbewegungen optimiert werden kann und Materialbestände mehrerer Werke in chaotisch geführten Lagern zusammen gelagert werden können.

Kursinhalte

Das Unternehmen SAP®: SAP®-Geschichte, SAP®-System und SAP®-Produkte S/4HANA Enterprise Management Übersicht SAP FIORI UX – Das SAP Fiori Launchpad An- und Abmeldung am System Bildstruktur Rollenbasierte Benutzer Favoriten verwenden Navigationsoptionen Transaktionscodes verwenden Statusleiste Mehrere Anmeldungen und mehrere Modi Hilfefunktionen Feldhilfe Benutzeroberfläche personalisieren Reporting, analytische Funktionen und strategische Planung SAP®-NetWeaver-Überblick SAP®-Services SCM601 Prozesse in Logistics Execution Organisationseinheiten Stammdaten (Lagerplätze, Quants, Kundenstamm, Materialstamm) Wareneingangsprozesse (Anlieferung, Einlagerung) Warenausgangsprozesse (Auslagerung, Auslieferung) Verpackungslogistik (Handling Unit) SCM630 Lagerverwaltung Umbuchungen und Umlagerungen Der Lagerleitstand Bereitstellung von Komponenten aus dem Lager für die Produktion Inventur Prüfungsvorbereitung und SAP-Foundation Level Prüfung UCDE_FL_ERP67

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Interessenten mit Berufserfahrung im Bereich Lager/Logistik – zum Beispiel als Lagerverwalter oder Versandmitarbeiter. Ebenso angesprochen sind Personen, die eine Laufbahn bei einem global tätigen Konzern oder in einem klein- und mittelständischen Unternehmen anstreben und die noch keine SAP®-Kenntnisse haben oder bestehende Kenntnisse auffrischen möchten.

Anforderungen

Vorausgesetzt werden gute PC-Kenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1.1, gute Kenntnisse im Bereich Lager und Logistik sowie Grundlagen in BWL.

Perspektiven

SAP®-Kenntnisse im Bereich Lager und Logistik werden in mittelständischen und größeren Unternehmen immer wichtiger. Wer diese Kenntnisse und Qualifikationen nachweisen kann, erhöht somit seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Abschluss

SAP® Foundation Level Zertifikat (nach bestandener Prüfung) & trägerinternes Zertifikat bzw. Teinahmebescheinigung
Dauer:
5 Wochen in Vollzeit (225 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 04.03.2024, Start: 05.02.2024, Start: 08.01.2024, Start: 02.04.2024, Start: 29.04.2024, Ende: -‚

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Online von zuhause und auch bei uns am Standort

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​