Suche
Close this search box.

RehaStudy (1 bis 24 Monate)

RehaStudy (1 bis 24 Monate)

RehaStudy ist ein innovatives Produkt, das speziell für Menschen entwickelt wurde, die aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen fachliche Unterstützung während ihrer beruflichen Qualifikation benötigen. Es bietet individuelle Betreuung und Begleitung sowie fachkundiges Tutoring, um eine erfolgreiche Wissensvermittlung und -vertiefung zu gewährleisten. Mit RehaStudy können Rehabilitanden ihre Lernziele erreichen und ihre Fähigkeiten verbessern. Unsere erfahrenen Lernbegleiter stehen Ihnen bei jedem Schritt zur Seite und begleiten Sie bis zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Bildungsmaßnahme.

Kursinhalte

Wissensvertiefung: Tutorielle Unterstützung beim selbstgesteuerten Lernen Wissensvermittlung: Vermittlung von Fachwissen mit Praxisbezug Coaching: Pädagogische Unterstützung bei Störungen im Lernprozess

Zielgruppe

Angesprochen sind Rehabilitanden der Unfall- und Rentenversicherungen sowie Berufsgenossenschaften.

Anforderungen

Bei RehaStudy handelt es sich um ein zusätzliches Begleitangebot, das nur in Verbindung mit einem IBB-Kursangebot durchführbar ist.

Perspektiven

RehaStudy sichert den reibungslosen Ablauf und damit den erfolgreichen Abschluss Ihrer Qualifizierung. Erfahrenes und qualifiziertes Fachpersonal steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und unterstützt Sie mit individuellen Hilfsangeboten in der Wissensvermittlung, Wissensvertiefung und Lernbegleitung.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Dauer:
4 Coachingeinheiten monatlich (0 h)

Teilnehmerzahl:

Starttermine:

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Online von zuhause und auch bei uns am Standort

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​