Suche
Close this search box.

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund – Büromanagement – Assistenz & Sekretariat mit MS Word und Excel

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund – Büromanagement – Assistenz & Sekretariat mit MS Word und Excel

Auf Basis des weltweit eingesetzten Microsoft® Office vermittelt Ihnen dieses Modulpaket die Grundlagen, um den Umgang mit den im Büro verbreiteten Programmen zu lernen. Denn Ziel ist es, jedem die Anwendung der heute üblichen digitalen Kommunikationsmöglichkeiten und gängigen Programme nahezubringen. Bewusst ohne Prüfungsstress! Im ersten Schritt werden Sie Ihre Sprachkenntnisse auf das im deutschen Büroalltag benötigte Niveau erweitern. Sie erwerben wertvolle Kenntnisse in der Textverarbeitung (WORD), Online-Korrespondenz (OUTLOOK) und Tabellenkalkulation (EXCEL). Sie üben die Anwendung dieser Büro-Programme und gewinnen an praxisnahen Übungen die notwendige Sicherheit, um den Büro-Alltag verlässlich zu bewältigen und sich auch im digitalen Büro 4.0 gut zurechtzufinden. Auch für Programme anderer Anbieter können Sie die erworbenen Kenntnisse nutzen. Zu den vielfältigen organisatorischen und verwaltenden Aufgaben von Mitarbeitern im Büro- und Sekretariatsbereich gehören zum Beispiel die Überwachung des internen und externen Schriftverkehrs sowie die Terminkoordination. Sie erarbeiten sich auch die nach DIN 5008 notwendige Strukturierung des Kaufmännischen Schriftverkehrs, bereiten außerdem Präsentationen vor, betreuen Kunden oder assistieren der Führungsebene. Kommunikationsfähigkeiten und –techniken, gut strukturierte Arbeitsabläufe ebenso wie Teamwork sind unabdingbar für erfolgreiches Agieren im Berufsalltag. Sie erarbeiten sich auch Erstellung optisch ansprechender Dokumente, wie Flyer oder Broschüren. Die speziellen Fertigkeiten und Kenntnisse werden in dieser Weiterbildung praxisnah und handlungsorientiert vermittelt. Dazu gibt es einen fundierten Einblick in das in Deutschland praktizierte Datenschutzrecht.

Kursinhalte

Vermittlung von Fortgeschrittenenwissen in Deutsch: Deutsche Grammatik und Wortschatz-Aufbau Mündliche und schriftliche Übungen im Berufs-Sprachgebrauch Präzisierung der Aussprache; Anwendungsübungen Ausbau der Hör- und Leseverständniskompetenz PC Kenntnisse Sicher im Internet arbeiten mit Browser und Outlook E-Mails erstellen, senden und empfangen Den Überblick über Kontakte behalten Termine und Besprechungen organisieren MS Word Grundlegende Techniken kennenlernen Text, Absätze, Seiten und Dokumente formatieren Kopf- und Fußzeilen, Seitenzahlen, Dokumentvorlagen Abbildungen und Formen einfügen und bearbeiten Arbeiten mit Tabellen, Seriendruck und Etiketten Professionelle Korrespondenz in Sprache und Form Geschäftl. Schriftverkehr inhaltlich und rechtlich meistern Korrespondenz und Kommunikation im Geschäftsalltag Assistenz- Dokumentations- und Sekretariatsaufgaben Zeit- und Terminmanagement, Protokollführung, Layout Corporate Design, Broschüren, Plakate, Formulare erstellen Prozesse und Projekte planen, durchführen und dokumentieren Arbeiten in Excel mit Zellen, Arbeitsmappen, Zahlenformaten Tabellenkalkulation: Formeln, Funktionen, Diagramm, Grafiken europäisches und deutsches Datenschutz-Recht

Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich primär an Personen und Quereinsteiger mit Migrationshintergrund, die Aufgaben im Bereich Büroverwaltung und Sekretariat übernehmen möchten, aber nur geringe oder keine Vorkenntnisse mitbringen.

Anforderungen

Computer-Kenntnisse in der PC- Bedienung mit Windows und Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1-B2 sind unbedingt sicherzustellen.

Perspektiven

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind Mitarbeiter im Büro- und Sekretariatsbereich für viele Branchen bzw. Tätigkeitsfelder im Unternehmen echte Allrounder. Die Einsatzmöglichkeiten sind anspruchsvoll und abwechslungsreich. Eine erfolgreiche Weiterbildung bietet daher verschiedene berufliche Möglichkeiten in der Privatwirtschaft wie auch im öffentlichen Dienst und gilt als zukunftssicher.

Abschluss

Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Dauer:
23 Wochen in Vollzeit (1035 h)

Teilnehmerzahl:

25

Starttermine:

Start: 08.01.2024, Start: 05.02.2024, Start: 04.03.2024, Start: 02.04.2024, Start: 29.04.2024, Start: 27.05.2024, Start: 24.06.2024, Start: 22.07.2024, Start: 19.08.2024, Start: 16.09.2024, Start: 14.10.2024, Start: 11.11.2024, Start: 09.12.2024, Ende: -‚

Zu 100% kostenlos mit einem Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Online von zuhause und auch bei uns am Standort

Eine individuelle Beratung und die persönliche Betreuung wird bei uns groß geschrieben.

Wir helfen bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach dem passenden Betrieb​